14 April 2018

Gute App entwickeln

Von Marvin S.

Eine gute App entwickeln

Wie kann ich eine gute App entwickeln?

Diese Frage, stellt sich heutzutage fast jeder Entwickler, der an einem großen Projekt arbeitet. Das ist damit zu begründen, dass heutzutage ein Großteil der Nutzer ihr Projekt über Smartphones besuchen werden.

Was sind die benötigten Materialien / Vorkenntnisse?

Am Anfang müssen erst alle Materialien vorhanden sein und Vorkenntnisse sind auch hilfreich, wobei die Grundlagen gut über Bücher anzueignen sind.

Als Material wird nicht viel benötigt, für Android-Apps kann ein beliebiger Windows-, Mac- oder Linuxcomputer verwendet werden. Bei iOS-Apps ist jedoch erforderlich, da der benötigte iOS-Compiler nur für macOS verfügbar ist.

Kenntnisse der “Interface Guidelines” sind unbedingt nötig, da Apple, und in manchen Fällen auch Google, Apps, die diese Anforderungen nicht erfüllen, sperren.

Generelle Kenntnisse der Sprachen Swift für iOS und Java und/oder Kotlin für Android sind ebenfalls sehr wünschenswert, wobei sie in manchen Ausnahmefällen nicht notwendig sind.

Um die App veröffentlichen zu können, ist natürlich auch eine Internetverbindung, und ein Entwicklerkonto bei dem jeweiligen Store erforderlich.

Was ist zu tuen?: Brainstorming

Um eine erfolgreiche App zu entwickeln, reichen natürlich nicht nur die Materialien, Vorkenntnisse oder ein starker Wille. Die Programmierung ist auch noch zu erledigen.

Dafür ist um iOS-Apps zu entwickeln eine der Programmiersprachen Swift oder Objective-C erforderlich. Um Android-Apps zu entwickeln, sind entweder Kenntnisse in Java oder damit zusammenhängend Kotlin erforderlich. Haben sie bereits Kenntnisse in einer dieser Sprachen, sind sie bereit dazu, dass sie eine App entwickeln!

Kategorien: